Neuer Termin für Rolf Miller

Bühne Kabarettabend wird wegen Corona vom Mai in den November verlegt.

Aalen. Aufgrund der Veranstaltungsverbote durch Bund und Länder wird der Kabarettabend von und mit Rolf Miller in der Stadthalle Aalen, der am 16. Mai geplant war, verschoben. Neuer Termin ist nun der 20. November. „Obacht Miller“ heißt das neue Programm des Satirikers, wie gewohnt ein Chaos der verqueren Pointen, trocken wie eh und je, Miller in seiner unnachahmlichen Selbstgefälligkeit. Eben „Me, myself and I“.

Alle Karten – ob gekauft oder gewonnen – behalten ihre Gültigkeit für den neuen Termin und müssen nicht umgetauscht werden.

© Schwäbische Post 17.04.2020 16:50
549 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy