Lions unterstützen Tafelladen

Spende Der Serviceclub sorgt dafür, dass die Einrichtung weiterhin durchgängig geöffnet bleiben kann.

Bopfingen. Der Lions Club-Ostalb-Ipf unterstützt den Bopfinger Tafelladen seit drei Wochen mit Waren im Wert von 1000 Euro pro Woche. Damit gelang es dem Leiter der Einrichtung, Waldemar Spichal, den Tafelladen durchgängig offen zu halten. Mit der Unterstützung der Lions gelang es insbesondere, den Bedarf an Molkereiprodukten, Wurst und Nudeln zu decken. Zwischenzeitlich sind weitere Spenden bei den Lions eingegangen, die es ermöglichen, den Tafelladen weiter zu unterstützen.

„Die Spendenbereitschaft in Bopfingen und Umgebung und damit die Solidarität mit den Hilfsbedürftigen ist sehr ausgeprägt. Dafür danke ich sehr“, bilanziert Lions Präsident Andreas Plöchl. Er appelliert aber auch, bei den Spenden, nicht nachzulassen und die Hilfsaktion „Tafelladen Bopfingen“ weiterhin zu unterstützen. „In den Laden kommen immer mehr Menschen, denen das Existenzminimum nicht mehr zum Leben reicht. Wir allen können einen Beitrag dafür leisten, dass diesen Menschen geholfen wird“.

Spenden Wer die Bopfinger Tafel unterstützen möchte, kann auf das Konto des Lions-Hilfswerks spenden: KSK OSTALB IBAN: DE 67 6145 0050 0800 2534 35, Stichwort „Tafelladen Bopfingen“.

© Schwäbische Post 17.04.2020 19:02
481 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy