Das Coronavirus hat zieht uns in seinen gigantischen Bann

Zur Corona-Krise:

Die Chefvirologen sagen, „wir stehen erst am Anfang!“ und dass die Pandemie erst richtig beginne. Haben wir jetzt endlich gelernt, wie verletzlich, wie anfällig wir sind? Manche reagierten, verniedlichten, verleugneten – dumm und barsch – wie auch Präsidenten – weiß nicht, darauf reimt sich nur: so ein… . Corona, das Virus – in seiner Form: erschreckend, aber schön anzuschau’n. Kein Forscher könnte es so ebenmäßig bau’n. Hab selten was gleichförmigeres, vollendeteres geseh’n. Ist es ein Teil der Schöpfung? Wer hat es genormt? Wer will schon wissen, ob es nicht seine Gestalt bald verformt? Jetzt wissen wir’s: Ihm gegenüber sind wir ohnmächtig und dumm. Es führt die Forscher an der Nase herum. So was aberwinzig kleines (...). Es ist heimlich, symmetrisch und ganz still. Manche behaupten, dass wenn es will, es unsere Welt verändern wird und kann: alles lahm legen, ausbremsen. Es zieht uns dann mehr als wir ahnen in seinen gigantischen Bann. Auch heute. Noch mehr, als bisher. Sich ihm zu entziehen? Geht nicht mehr. Menschen könnten mit Kanonen und Atomraketen darauf schießen! Glaubt ihr, dass sich Corona Probleme dadurch lösen ließen! Das Radio, läuft: „Die Luft wird reiner“, Flieger am Himmel? Fast keiner! Staumelder: nicht einer! Straftaten gehen zurück. Und dann noch ein Glück: Die Bahn ist pünktlicher denn je!“ Ohne Corona wär dies nicht gescheh’n, soll ich jetzt auch noch sagen: „Danke schön?“ Alte Freunde am Telefon wieder gesprochen, heute intensiv Frühlingsduft gerochen. Mit Nachbarn über die Straße geschwätzt. Die Lage wird täglich neu eingeschätzt. Und trotzdem bleibt ein vages, mulmiges Gefühl zurück. Ich hab es noch nicht. Zum Glück! Doch es rückt immer näher zu dir und zu mir. Gott sei Dank, habe ich wenigstens noch fünf Rollen Klopapier!

© Schwäbische Post 17.04.2020 20:32
542 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy