Auto überschlägt sich auf der Mutlanger Straße

Blaulicht Beide Insassen blieben unverletzt

  • Symbolfoto: onw-images.de

Schwäbisch Gmünd. Gegen 1.20 Uhr in der Nacht hat sich auf der Mutlanger Steige ein Auto überschlagen. Ein 24-jähriger Daimler Fahrer war auf der B 298 von Schwäbisch Gmünd in Richtung Mutlangen unterwegs, als er in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und nach links von der Straße abkam, teilt die Polizei mit. In der Folge kollidierte er mit einem Baum und einer Hauswand und kam schließlich auf der Seite liegend zum Stehen. In der Nacht sprachd die Polizei von zwei Verletzten, wie jedoch später gemeldet wurde, blieben beide Insassen unverletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 40000 Euro.

© Schwäbische Post 19.04.2020 02:27
6691 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy