Festtage im Juni abgesagt

Volksfeste Das beliebte Fest in Wasseralfingen gibt es erst 2021 wieder.

Aalen-Wasseralfingen. Die Wasseralfinger Festtage, die für das letzte Juni-Wochenende geplant waren, können nach den aktualisierten Corona-Beschränkungen in diesem Jahr nicht stattfinden.

Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten der Länder haben sich darauf verständigt, dass bis 31. August alle Großveranstaltungen untersagt werden.

Der Stadtverband für Sport und Kultur und das Bezirksamt Wasseralfingen bedauern in einer gemeinsamen Pressemitteilung außerordentlich, dass das traditionelle Fest in der Wasseralfinger Ortsmitte deshalb abgesagt werden muss.

So bleibt Veranstaltern, Mitwirkenden und Besuchern aus nah und fern nur, sich auf die 49. Wasseralfinger Festtage im Jahr 2021 zu freuen.

© Schwäbische Post 19.04.2020 19:50
260 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy