Polizeibericht

Zeugen gesucht

Aalen. Am Samstag gegen 16.40 Uhr manipulierte ein 30-Jähriger an der Roschmannkreuzung an seinem entblößten Geschlechtsteil. Eine 21-jährige Zeugin meldete den Vorfall bei der Polizei, die den betrunkenen Mann festnahm. Der Mann gab an, dass er dort lediglich uriniert habe. Das Polizeirevier Aalen, Tel. (07361) 5240, sucht nun Zeugen. Der Mann trug zur Tatzeit schwarze Radlerbekleidung, einen Helm und hatte ein Fahrrad mit mehreren Tüten dabei.

© Schwäbische Post 19.04.2020 21:02
462 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy