MeToo Hilfe an den Hochschulen

Schon in der Ausbildung müsse über sexuelle Belästigung in der Film- und Theaterwelt gesprochen werden. „Wichtig ist aus unserer Sicht, das an Schauspiel- und Filmhochschulen zu thematisieren“, sagte Eva Hubert von der Themis-Vertrauensstelle. Die Einrichtung war 2018 nach dem MeToo-Skandal gegründet worden. Sie berät Menschen aus Film und Fernsehen, aus Theatern und Orchestern, wenn sie sexuelle Belästigung oder Gewalt erfahren haben. dpa
© Südwest Presse 20.04.2020 07:45
260 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy