So ist’s richtig

Rueß und Klement

Ellwangen. Im Artikel „Wie Behindertenwerkstätten in der Corona-Krise leiden“ am Montag kam es bedauerlicherweise zu einer Namensverwechslung: Matthias Rueß ist nicht der Leiter der Habila, sondern der Werkstattleiter der Stiftung Haus Lindenhof. Thomas Klement ist der Leiter der Region Ostalb im Bereich Teilhabe und Qualifizierung der Habila (Rabenhof). Außerdem wurden in der Werkstatt der Stiftung Haus Lindenhof die Mitarbeiter in mehrere Teams aufgeteilt, statt nur in zwei, um einen Komplettausfall der Werkstatt zu verhindern.

© Schwäbische Post 20.04.2020 21:04
531 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy