Joggerin belästigt

Blaulicht Die Kripo Schwäbisch Hall ist auf der Suche nach dem Mann.

Schwäbisch Hall. Ein bisher unbekannter Mann hat am Sonntag eine 56 Jahre alte Frau in Schwäbisch Hall belästigt. Das teilte die Polizei mit. Die Frau war von der Grundwiesensiedlung in Richtung Hasenbühl unterwegs, als der Unbekannte mit seinem Fahrrad vor ihr stoppte und bei offener Hose an seinem Geschlechtsteil manipulierte, wie die Polizei weiter mitteilte. Aufgrund der vehementen Reaktion der Frau entschloss sich der Unbekannte zur Flucht. Der Mann wird als 167-174 cm groß und schlank beschreiben. Laut Zeugin hatte der Mann ein arabisches Aussehen. Zum Tatzeitpunkt war er mit einem roten Shirt, einer dunklen, kurzen Hose und Sportschuhen bekleidet. Hinweise an Kripo Schwäbisch Hall Tel.: (0791) 4000.

© Schwäbische Post 20.04.2020 21:04
296 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy