Formel 1 Ferrari-Teamchef droht mit Rückzug

Ferrari-Teamchef Mattia Binotto droht in der Debatte über eine Senkung der Budget-Obergrenze in der Formel 1 mit einem Rückzug der Scuderia. Vor allem kleine Teams wollen aufgrund der Corona-Krise die Obergrenze herabsetzen. Diskutiert wird, diese von derzeit 175 Millionen Dollar auf 145 (2021) und 130 Millionen Dollar (2022) zu reduzieren. Wenn die Obergrenze weiter gesenkt werde, müsse man sich andere Optionen überlegen, sagte Binotto. sid
© Südwest Presse 24.04.2020 07:45
306 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy