Arbeitskosten Deutschland liegt in der EU weit vorn

Die Arbeitskosten in Deutschland liegen im europäischen Vergleich im vorderen Bereich: Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, bezahlten Arbeitgeber des produzierenden Gewerbes und wirtschaftlicher Dienstleistungen 2019 durchschnittlich 35,90 EUR pro Arbeitsstunde, damit lag das Niveau innerhalb der EU auf Rang sieben. 2018 war es der sechste Platz. Dänemark hatte mit 46,30 EUR die höchsten Kosten, Bulgarien mit 6,00 EUR die niedrigsten. afp
© Südwest Presse 24.04.2020 07:45
403 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy