Ermittlungen Drohbriefe an Politiker

Der Staatsschutz hat einem Bericht des Redaktionsnetzwerks Deutschland zufolge Ermittlungen wegen rechtsextremer Drohbriefe aufgenommen. Demnach untersuchen das Bundeskriminalamt und mehrere Landeskriminalämter die Briefe, die Morddrohungen gegen Politiker, Staatsanwälte und Journalisten enthalten. Die Briefe tragen laut Bericht als Absender das sogenannte Staatsstreichorchester, das schon mehrmals durch ähnliche Morddrohungen aufgefallen ist. dpa
© Südwest Presse 06.05.2020 07:45
172 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy