Bahngleise Zug stoppt knapp vor zwei Mädchen

Um Fotos zu machen, sind zwei Teenager auf die Gleise bei Waldenburg (Hohenlohekreis) gelaufen – der Fahrer eines Regionalzuges musste eine Vollbremsung einlegen. Der Zug kam wenige Meter vor den beiden 16 und 17 Jahre alten Mädchen zum Stehen. Die Bundespolizei wies darauf hin, dass sich Züge fast lautlos nähern und je nach Windrichtung oft sehr spät erst wahrgenommen werden. Selfies im Gefahrenbereich könnten tödlich enden. dpa
© Südwest Presse 06.05.2020 07:45
205 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy