Landtag Verzicht auf höhere Diäten

Die Fraktionen von Grünen, CDU, SPD und FDP/DVP im Landtag haben sich darauf verständigt, wegen der Corona-Krise auf die anstehende Diätenerhöhung zu verzichten. Der Gesetzentwurf dazu soll nun in den Landtag eingebracht werden. Der Vorschlag war von der SPD-Landtagsfraktion gekommen, hieß es in einer gemeinsamen Mitteilung. Deren Vorsitzender Andreas Stoch hatte schon vor einigen Wochen den Vorschlag gemacht und viel Zustimmung erhalten. dpa
© Südwest Presse 06.05.2020 07:45
233 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy