A81 Fünf Fahrer liefern sich Autorennen

Vier Männer und eine Frau, 21 bis 29 Jahre alt, haben sich auf der A81 zwischen Heilbronn und Stuttgart ein illegales Autorennen geliefert, teilte die Polizei am Dienstag mit. Am Samstagabend fuhren abwechselnd drei von ihnen langsam nebeneinander her, um dann die Autos auf weit über 200 Kilometer pro Stunde zu beschleunigen, 120 waren erlaubt. Die Polizei fasste die Gruppe nach einem Tipp auf einem Parkplatz und beschlagnahmte vier Führerscheine. dpa
© Südwest Presse 06.05.2020 07:45
214 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy