Kurz und bündig

Lieblingsspielplätze malen

Westhausen. Es geht in den Endspurt des Mal- und Bastelwettbewerbs für Kinder. Die Aufgabe des von der Gemeinde Westhausen initiierten Wettbewerbs lautet: „Malt oder bastelt eure schönsten Lieblingsspielplätze.“ Es muss nicht ein öffentlicher Spielplatz sein, es darf auch ein Platz zu Hause, in der Kita, im Schulhof oder in der Natur sein. Einsendeschluss ist Freitag, 8. Mai. Bis dahin müssen die Kunstwerke in einen Umschlag gepackt und – versehen mit Name, Anschrift und Telefonnummer – in den Rathausbriefkasten Westhausen gesteckt werden. Man darf auch ein Foto vom Kunstwerk machen und es an info@westhausen.de mailen.

© Schwäbische Post 06.05.2020 21:14
417 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy