Polizeibericht

Rettungswagen kontra Pkw

Ellwangen. Ein 19-jähriger Fahrer eines Rettungswagens hat nach dem Überholen eines Autos das Fahrzeug einer 58-jährigen Autofahrerin gestreift. Der 19-Jährige war am Dienstagnachmittag gegen 13.50 Uhr mit Sondersignal auf der Südtangente in Richtung Röhlingen unterwegs. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 1000 Euro beziffert.

© Schwäbische Post 06.05.2020 21:26
432 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy