Lesen In die Bücherei nur mit Mundschutz

Böbingen. Die katholische öffentliche Bücherei in Böbingen öffnet ab Dienstag, 19. Mai, wieder. Um den Andrang etwas zu entzerren, öffnet die Büchderei in den kommenden Wochen zusätzlich auch freitags – und zwar von 16.30 bis 18 Uhr. Die Hygiene- und Schutzmaßnahmen werden umgesetzt. Besucher werden gebeten, nur mit einem Mund-Nasen-Schutz zu kommen. Ein Desinfektionsmittel für die Hände steht bereit.

© Schwäbische Post 15.05.2020 21:43
686 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy