Ein bunter Vogel wird 60

  • Yannick Noah wird 60. Foto: Michel Spingler/dpa
Als Yannick Noah das Amt des französischen Davis-Cup-Kapitäns antrat, überraschte er die Tenniswelt. Er, der als bunter Vogel galt, setzte auf Autorität und Disziplin. Mit Erfolg: Die Franzosen gewannen erstmals seit 16 Jahren den Titel. Nicht nur deshalb ist Noah, der am Montag 60 Jahre alt wird, sehr beliebt. Auch wenn es seit seinem Rücktritt vor zwei Jahren ist es deutlich ruhiger um den Mann mit den Rasta-Locken geworden ist. sid
© Südwest Presse 18.05.2020 07:45
608 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy