Triumph produziert wöchentlich bis zu 15.000 waschbare Mund-Nasenschutz-Masken

 Sie werden nach Bedarf vom Landratsamt Ostalbkreis weiter verteilt

  • Landrat Klaus Pavel (rechts), Heubachs Bürgermeister Frederick Brütting (links), Triumph Deutschland Geschäftsführer Karl-Heinz Gerl (2. von links im Bild) und Christoph Sjögren, Leiter Sample Room Triumph Heubach (2. von rechts im Bild).

Heubach. Insgesamt 40 Mitarbeitende produzieren wöchentlich bis zu 15.000 waschbare Mund-Nasenschutz-Masken am Standort Heubach. Am vergangenen Mittwoch, 13. Mai, besuchten Klaus Pavel, Landrat des Ostalbkreises und Heubachs Bürgermeister Frederick Brütting die Maskenproduktion in der Musternäherei der Firma Triumph International GmbH („Triumph“) in Heubach. Die Gäste wurden im Namen des gesamten Teams von Triumph Deutschland Geschäftsführer Karl-Heinz Gerl begrüßt.

Die Mund-Nasenschutz-Masken werden nach Bedarf vom Landratsamt Ostalbkreis weiter verteilt. Karl-Heinz Gerl kommentiert: „Wir freuen uns außerordentlich, mit der Herstellung dieser hochwertigen Mund-Nasenschutzmasken unseren Beitrag zur flächendeckenden Versorgung der Bevölkerung im Landkreis leisten zu können. Unser Dank gilt dem Produktentwicklungsteam sowie natürlich allen Mitarbeitenden in der Produktion, die Großartiges leisten.“ 

Landrat Pavel ergänzt: „Der Landkreis legt großen Wert darauf, auch und gerade in herausfordernden Zeiten wie diesen die heimische Industrie und das Handwerk bestmöglich zu fördern. In diesem Sinne unterstützen wir die lokale und regionale Vermarktung von Mund-Nasenschutz, der vor Ort von Firmen wie Triumph hergestellt wird.“

Neben der Verteilung der Masken im Landkreis hat Triumph außerdem europaweit seine Mitarbeitenden mit persönlichen Maskenpaketen zur eigenen Nutzung versorgt. 

© Schwäbische Post 18.05.2020 11:50
5171 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy