Aike Ulmer leitet die VHS

Bildung Als neue Leiterin der VHS-Außenstelle Mutlangen hat sich Aike Ulmer im Gemeinderat vorgestellt. Sie ist Mutlangerin und lebt, nach einem Abstecher ins Remstal, seit 10 Jahren wieder in der Gemeinde. Bürgermeisterin Stephanie Eßwein (r.) begrüßte sie mit einem Blumenstrauß. Beate Heilig (l.), die Leiterin des regionalen Bildungszentrums der VHS, würdigte auch die Arbeit von Vorgängerin Ulrike Payer-Rönnebeck, die als Leiterin der Außenstelle besonders den guten Kontakt zu den Menschen geschätzt habe. Foto: aks

© Schwäbische Post 18.05.2020 23:00
719 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy