Die ersten Abitur-Prüfungen im Corona-Jahr

  • Im gelben Abi-2020-Pulli: eine Abiturientin bei der Inspektion der Aufgabe. Foto: Felix Kästle/dpa
Jetzt wird es ernst: Eine Schülerin schaut sich konzentriert im Ravensburger Albert-Einstein-Gymnasium Abitur-Prüfungsaufgaben an. Vielleicht bringt ja der „Abitur 2020“-Pulli Glück. Für rund 29 500 Schüler an allgemeinbildenden Gymnasien in Baden-Württemberg haben am Montag die Abiturprüfungen begonnen. Als erste Fächer standen Spanisch, Italienisch und Portugiesisch auf dem Programm. Für die rund 17 900 Schüler an beruflichen Gymnasien beginnen die Prüfungen am Mittwoch. Dann werden sämtliche angehenden Abiturienten gleichzeitig im Fach Deutsch geprüft. Die schriftliche Prüfungsphase endet in diesem Jahr am 29. Mai. Foto: Felix Kästle/dpa
© Südwest Presse 19.05.2020 07:45
432 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy