BMW Kündigungen nicht ausgeschlossen

BMW-Betriebsratschef Manfred Schoch schließt betriebsbedingte Kündigungen nicht mehr aus. Eine Betriebsvereinbarung garantiere zwar jedem Mitarbeiter seinen Arbeitsplatz, solange das Unternehmen keinen Verlust mache, aber: „Wie es am Jahresende aussieht, das weiß heute noch keiner.“ BMW erwartet im laufenden Quartal einen Verlust, im Gesamtjahr jedoch einen Gewinn. Der Autobauer kürzt Investitionen und besetzt freie Stellen nicht mehr nach. dpa
© Südwest Presse 19.05.2020 07:45
463 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy