Ein Prunkstück feiert Geburtstag

  • 11.05.2020, Bayern, Würzburg: Über dem Treppenhaus der Würzburger Residenz prangt das 670 Quadratmeter große Deckenfresko des Malers Giovanni Battista Tiepolo (1696-1770). (zu dpa "Prunkschloss mit riesigem Weinkeller - 300 Jahre Residenz Würzburg") Foto: Nicolas Armer/dpa - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung und nur mit vollständiger Nennung des vorstehenden Credits - MERCHANDISING OUT +++ dpa-Bildfunk +++ Foto: Nicolas Armer
Die Würzburger Residenz wird am Freitag 300 Jahre alt: Am 22. Mai 1720 wurde der Grundstein gelegt. Das von Balthasar Neumann erbaute fürstbischöfliche Schloss gehört seit 1981 zum Weltkulturerbe. Foto: Nicolas Armer/dpa
© Südwest Presse 22.05.2020 07:45
349 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy