Zweite Bundesliga Neuer Corona-Fall bei Dynamo

Bei Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden ist ein weiterer Spieler Corona-positiv. Zudem ist bei einem engen Kontakt eines Mitglieds aus dem Betreuerstab das Virus nachgewiesen worden. Der Dynamo-Angestellte, die Kontaktperson sowie der Spieler müssen nun weitere 14 Tage in häuslicher Quarantäne bleiben. Das Dresdner Trainerteam sowie der Kader befinden sich seit 9. Mai in häuslicher Quarantäne. Am Samstag darf das Training aufgenommen werden. dpa
© Südwest Presse 22.05.2020 07:45
159 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy