Corona-App Apple und Google starten Plattform

Die US-Technologiekonzerne Apple und Google haben Gesundheitsbehörden weltweit eine Plattform zur Rückverfolgung von möglichen Kontaktpersonen und damit zur Eindämmung der Pandemie bereitgestellt. „Ab heute ist unsere Technologie für die Gesundheitsbehörden verfügbar“, so die Konzerne. Bislang beantragten 22 Länder eine Nutzung der Tracking-Technologie, die sowohl für Geräte mit iOS- als auch mit Android-Betriebssystemen verfügbar sein soll. afp
© Südwest Presse 22.05.2020 07:45
220 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy