Buchtipp der Stadtbibliothek Heubach

„Kranichland“

  • Foto: privat

Die beiden Groen-Schwestern, Charlotte und Marlene, wachsen im Ost-Berlin der 1960er-Jahre auf. Während Charlotte ebenso für den Sozialismus brennt wie ihr Vater, rebelliert Marlene offen gegen die DDR. Als sie mit ihrem Freund die Flucht in den Westen plant, trifft ihr Vater eine folgenschwere Entscheidung – mit fatalen Folgen, die noch Jahrzehnte später spürbar sind …

Anja Baumheier,

„Kranichland“,

Wunderlich Verlag, 2018

© Schwäbische Post 22.05.2020 17:28
415 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy