Polizeibericht

Gefährliches Überholmanöver

Oberkochen. Trotz Gegenverkehr hat ein Sprinter-Fahrer am Samstagmorgen gegen 8.15 Uhr mehrere Fahrzeuge auf der B19 bei Oberkochen überholt. Der Mercedes Sprinter war von Königsbronn her in Richtung Aalen unterwegs. Kurz nach der Anschlussstelle Oberkochen-Süd überholte er einen 54-jährigen Pkw-Lenker. Während des Überholvorganges kam Gegenverkehr, sodass der 54-Jährige stark abbremsen musste, um einen Unfall zu verhindern und dem Sprinter das Wiedereinscheren zu ermöglichen. Gleich im Anschluss überholte der Sprinter noch einen BMW. Die Polizei in Aalen sucht nun weitere Zeugen, bzw. Geschädigte, die Angaben zu dem Sprinter mit AA-Kennzeichen machen können. Am Steuer saß ein vollbärtiger, etwa 20- bis 25-jähriger Mann, der äußeren Erscheinung nach vermutlich türkischer Herkunft.

© Schwäbische Post 24.05.2020 22:28
774 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy