„Meine Träume haben sich verändert“

Anna Veith hat ihre Karriere beendet. Eine Knie-Verletzung verhinderte mehr.
  • Anna Veith erklärt ihren Rücktritt vom Skisport. Foto: eibner
Vor fünf Jahren war Anna Veith die beste Skirennfahrerin der Welt. Damals hieß sie noch Fenninger, hatte gerade zweimal den Gesamtweltcup gewonnen sowie zweimal WM-Gold geholt und war drauf und dran, die Alpin-Welt zu dominieren. Dann aber zog sich die Österreicherin bei einem Trainingssturz einen Totalschaden im Knie zu und kämpfte danach immer wieder mit ihrem Körper. Nun wird Veith ihre aktive Laufbahn nicht mehr fortsetzen.

„Meine Träume für die Zukunft haben sich verändert. Deshalb möchte ich meine aktive Karriere beenden“, sagte die 30-Jährige am Samstag. Über den Rücktritt war bereits seit einigen Tagen spekuliert worden. Als langjährige Kontrahentin schrieb die Deutsche Viktoria Rebensburg bei Instagram: „Eine lange Zeit gemeinsam auf dem Schnee mit tonnenweise großartigen Erinnerungen geht nun zu Ende – nicht nur ich, sondern unser ganzer Sport werden dich vermissen. Wir sehen uns da draußen!“

Unter ihrem Mädchennamen Fenninger wurde die Salzburgerin unter anderem 2014 Olympiasiegerin im Super-G. Fast hätte es doch noch zum großen Coup gereicht: Bei den Olympischen Winterspielen von Pyeongchang war sie im Super-G schneller als alle Favoritinnen. Dann aber gelang der Tschechin Ester Ledecka die Sensation: Sie fing Veith noch hauchdünn ab.

Der Rücktritt fühle sich zu 100 Prozent richtig an, sagte Veith, die 15 Weltcupsiege verbuchen konnte. „Es war ein Mix aus vielen kleineren Gründen, was der Hauptgrund ist, ist schwer einzuschätzen.“ Ihre Zukunftspläne ließ sie offen. dpa
© Südwest Presse 25.05.2020 07:45
319 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy