Emmendingen Schlatterer bleibt OB

Der CDU-Politiker Stefan Schlatterer bleibt weitere acht Jahre Oberbürgermeister in Emmendingen. Der 52-Jährige holte bei der Wahl am Sonntag die für den Sieg erforderliche Mehrheit und sicherte sich damit seine dritte Amtszeit. Schlatterer erhielt 64,29 Prozent der abgegebenen gültigen Stimmen. Seine Gegenkandidatin, die Emmendinger Grünen-Stadträtin Susanne Wienecke (57), bekam 35,35 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei 52,63 Prozent. dpa
© Südwest Presse 25.05.2020 07:45
115 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy