Israeltag ist abgesagt

Aalen. In den vergangenen Jahren hat die Arbeitsgemeinschaft Aalener Christen AAC zu einem Israeltag zum Anlass der Staatsgründung Israels am 14. Mai 1948 eingeladen. Der Israeltag sollte am Mittwoch, 27. Mai, starten. Coronabedingt haben sich die Organisatoren entschieden, diesen abzusagen.

© Schwäbische Post 25.05.2020 18:42
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy