10 Prozent weniger Stahlproduktion

  • Ein Hochöfner nimmt am Hochofen 1 im Werk Schwelgern von Thyssenkrupp eine Probe. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa
Nur noch auf Sparflamme k ochen die Stahlhütten in Deutschland. Sie stellten im April 2,6 Mio. Tonnen Rohstahl her, 23,9 Prozent weniger als im April 2019. Das ist so wenig wie zuletzt im Juni 2009. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa
© Südwest Presse 26.05.2020 07:45
465 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy