Kommentar Carsten Muth über das Topspiel BVB gegen Bayern

Ungebrochen ehrgeizig

  • Carsten Muth. Foto: Volkmar Könneke
Herzlichen Glückwunsch zur Deutschen Meisterschaft, FC Bayern. Auch wenn noch sechs Spieltage ausstehen und die Bayern Glückwünsche zum gegenwärtigen Zeitpunkt sicher ablehnen – seinen komfortablen Vorsprung wird sich das Team von Trainer Hansi Flick nicht mehr nehmen lassen. Deshalb werden die Münchner schon bald ihren achten (!) Titel in Folge feiern dürfen. Alles andere käme einem sportlichen Wunder gleich. Zu stabil, physisch und technisch stark, zu gut geordnet, zu selbstbewusst präsentiert der Klassenprimus nach dem Re-Start der Bundesliga.

Das Gipfeltreffen vor leeren Rängen im Dortmunder Fußballtempel zeigte einmal mehr: Immer dann, wenn es in der Bundesliga wirklich drauf ankommt und die ganz wichtigen Punkte verteilt werden, sind die Bayern voll da. Wer ihre Spiele verfolgt, stellt fest: Die Bayern besitzen nicht nur die nötige individuelle Klasse. Sie wollen den Erfolg, sprich den Titel, auch einen Tick mehr als die Konkurrenz. Der Ehrgeiz des Rekordmeisters ist ungebrochen. Dieser unbändige Wille macht auch in dieser außergewöhnlichen Saison den entscheidenden Unterschied.

Und Borussia Dortmund? Schaut traurig aus der Wäsche. Dabei haben die Westfalen keineswegs enttäuscht in diesem Gipfel am Dienstagabend. Im Gegenteil: Das Spiel des BVB war wieder einmal schön anzuschauen. Am Ende fehlte den hochtalentierten Schwarz-Gelben jedoch neben etwas Spielglück der nötige Punch. Die Dortmunder müssen in der neuen Spielzeit einen weiteren Anlauf nehmen. In dieser Saison ist der Zug abgefahren.
© Südwest Presse 27.05.2020 07:45
449 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy