SK-Zentrum wieder geöffnet

Kunst Die Gemeinde Rosenberg hat alle nötigen Hygienemaßnahmen getroffen. Besuch ab Pfingstsonntag möglich.

Rosenberg. Das Sieger-Köder-Zentrum (SKZ) in der Ortsmitte von Rosenberg wird ab Pfingstsonntag, 31. Mai, wieder seinen Betrieb aufnehmen.

Die bürgerliche Gemeinde Rosenberg als Betreiber des SKZ hat in den vergangenen Wochen die notwendigen Sicherungsmaßnahmen (Plexiglaswand an der Empfangstheke und Desinfektionsmittelspender) montiert. Aufgrund der Größe des Ausstellungsraumes ist die maximal zulässige Anzahl der Besucher, die gleichzeitig im SKZ sind, auf zehn Personen begrenzt. Die Besucher müssen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Bei den Öffnungszeiten (immer sonntags von 10 bis 18 Uhr) und den Eintrittspreisen gibt es keine Änderung.

Besuche außerhalb der normalen Öffnungszeit sind weiterhin möglich; Sie können während der üblichen Bürozeiten im Rathaus Rosenberg unter der Telefonnummer (07967) 9000-22 vereinbart werden.

© Schwäbische Post 27.05.2020 16:52
511 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy