Spende für Kinder- und Jugenddorf St. Josef

Der Erlös des Martinsumzugs Bartholomä geht an das Kinder- und Jugenddorf "St. Josef" in Unterriffingen. Bürgermeister Thomas Kuhn überreichte 430 Euro an den Leiter Erich Staudenmaier (3.v.r.) Das Geld stammte aus Bewirtung, Martinshörnchen- und Losverkauf. An der Übergabe nahmen Christine Sorg (li.) und Anita Thönnissen von den Kindergärten teil sowie Hermann Krauss (re.) und Bäckermeister Michael Knöpfle.
© Schwäbische Post 08.12.2005 00:00
220 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy