Erzieherin hat kein Corona

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Der Test der Erzieherin der Kita St. Elisabeth in Bargau, die am Mittwoch über Symptome geklagt hatte, ist negativ. Dies bedeutet: Die Frau ist nicht mit Corona infiziert. Die drei Gruppen von St. Elisabeth, ein Teil des katholischen Kindergartens St. Elisabeth/St. Antonius, waren in den vergangenen Tagen zur Vorsicht geschlossen worden. Nach Pfingsten werden auch sie wieder zu den regulären Zeiten geöffnet sein, meldeten am Freitag Stadt und Träger.

© Schwäbische Post 29.05.2020 13:37
1607 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy