Corona-Hilfe für Krankenpflegeverein

Spende Eine Spende von 500 Euro von der VR-Bank Ostalb eG kommt dem Katholischen Krankenpflegeverein Oberkochen für seine wertvolle Arbeit zugute. Gerade in der aktuell herausfordernden Situation werde deutlich, wie wichtig eine starke Solidargemeinschaft wie der Krankenpflegeverein für die Menschen ist. „Als regionale Bank greifen wir dem Verein besonders in den derzeitigen Krisenzeiten gerne finanziell unter die Arme. Unser „Corona-Soforthilfe-Programm“ aus dem Gewinnspartopf ermöglicht diese Unterstützung,“ so der Leiter der VR-Bank-Geschäftsstelle Oberkochen Daniel Kolb bei der Spendenübergabe an Brigitte Werner (l.) vom Katholischen Krankenpflegeverein Oberkochen. Text/Foto: privat

© Schwäbische Post 01.06.2020 18:43
1289 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy