Polizeibericht

Radfahrerin bei Unfall verletzt

Ellwangen. Leichte Verletzungen zog sich eine Radfahrerin bei einem Unfall am Dienstagnachmittag zu. Die 50 Jahre alte Frau befuhr gegen 17 Uhr mit ihrem Pedelec die K 3320 am Ortsausgang von Buch in Richtung Hüttlingen. Dabei wollte sie nach links auf einen Rad- bzw. Fußweg wechseln, übersah jedoch, dass sie von einer 21-jährigen Smart-Fahrerin überholt wurde. Es kam zum Zusammenstoß. Die Radfahrerin wurde ambulant im Krankenhaus, die Autofahrerin wegen Kreislaufproblemen vor Ort versorgt.

© Schwäbische Post 03.06.2020 20:07
324 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy