Politisches Buch

Die qualvollen Wochen der Isolation

  • Fang Fang, Wuhan Diary. Tagebuch aus einer gesperrten Stadt. Foto: Cover: Hoffmann und Campe Verlag
Das Tagebuch, das die chinesische Schriftstellerin Fang Fang während der zwei Monate andauernden Absperrung ihrer Heimatstadt Wuhan im Internet veröffentlichte, erreichte bis zu 100 Millionen Leser. Nicht nur diese enorme Verbreitung macht es zu einem Zeitdokument der besonderen Art, das den nachfolgenden Generationen auch in Jahrzehnten noch ein plastisches Bild von den Folgen der Corona-Epidemie am Ursprungsort ihrer Verbreitung vermitteln wird. Fang Fang ist eine mutige Frau, die sich nicht einmal durch hundertfache Beleidigungen und Anfeindungen im Netz davon abbringen ließ, Fehler, Versäumnisse und Vertuschungen offen anzuprangern. Dass viele ihrer Eintragungen von den staatlichen Behörden alsbald gelöscht wurden, konnte die prominente Autorin nicht stoppen. Sie selbst schreibt: „Die Zensur kommt kaum nach. Die geballten Beschimpfungen und Schmähungen einer Unmenge von Leuten werden mein Tagebuch unsterblich machen.“ Detailliert schildert Fang Fang die qualvollen Wochen der Isolation, die strikten Maßnahmen der Regierung ebenso wie die Zeichen von Solidarität der neun Millionen Bürger Wuhans. Ihre zornige Hoffnung, dass nach dem Ende der Katastrophe die maßgebenden Funktionäre, die durch Vertuschung zur Ausbreitung beigetragen haben, zur Rechenschaft gezogen werden, dürfte sich bis auf wenige lokale Ausnahmen leider als Illusion erweisen. Gunther Hartwig

Fang Fang: Wuhan Diary. Tagebuch aus einer gesperrten Stadt. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2020. 352 Seiten. 25,00 Euro.
© Südwest Presse 05.06.2020 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy