Landes köpfe

Landesköpfe

  • Uwe Hück. Foto: Uli Deck/dpa
Uwe Hück (58) will 2021 gegen Mike Tyson (53) antreten. Der frühere Porsche-Gesamtbetriebsratschef und Ex-Europameister im Thaiboxen möchte die US-Box-Legende zu einem Charity-Kampf im Super-Schwergewicht in den Südwesten holen. Hück, der seit einem Jahr als SPD-Politiker Schlagzeilen macht und in Pforzheim wohnt, sagte: „Wir sind mittendrin in den Verhandlungen.“ Hücks Trainer soll Wladimir Klitschko sein. Für seine „fast 60 Jahre“ sei Hück noch erstaunlich fit, lobte Klitschko ihn in einem Video. dpa/Foto: dpa
© Südwest Presse 05.06.2020 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy