Automobilwerte als Verlierer

  • Lkw-Reifen des Automobilzulieferers und Reifenherstellers Continental AG. Foto: Julian Stratenschulte/dpa
Ein milliardenschweres Konjunkturpaket der Europäischen Zentralbank (EZB) hat dem Dax am Donnerstag keinen neuen Schwung verliehen. Dieses hatte am Nachmittag zwar für kräftig Bewegung gesorgt. Am Ende schloss der Dax jedoch mit einem Minus. Zu den Verlierern im Dax zählten die meisten Automobilwerte. Aktien des Zulieferers Continental (Bild) fielen als Dax-Schlusslicht um 4,1 Prozent. Daimler verloren 2,5 Prozent und Volkswagen 1 Prozent. Lediglich BMW schlossen leicht im Plus. Foto: Julian Stratenschulte/dpa
© Südwest Presse 05.06.2020 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy