Kommunen Strenge Regeln für Ausschreibungen

Städte und Gemeinden müssen streng auf Ausschreibungsregeln achten, wenn sie sich gegenseitig Aufträge geben. Dies entschieden die Richter des Europäischen Gerichtshofs in einem Fall aus Rheinland-Pfalz zur Müllentsorgung. Dort pochten die Beteiligten auf Ausnahmen. Klare Ausschreibungen gewährleisten den sicheren, transparenten Wettbewerb bei Anbietern und Auftragsvergaben. Die Richter sahen in dem Fall keine Grundlage für eine Ausnahme. dpa
© Südwest Presse 05.06.2020 07:45
124 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy