Tausende demonstrieren gegen Rassismus

  • Demonstrantinnen auf dem Cannstatter Wasen in Stuttgart. Foto: Christoph Schmidt/dpa
Mehrere Tausend Menschen haben am Wochenende im Südwesten erneut gegen Rassismus und für ein respektvolles Miteinander demonstriert. Anlass war der Tod des Afroamerikaners George Floyd bei einem brutalen Polizeieinsatz Ende Mai in den USA. Die Proteste liefen der Polizei zufolge friedlich ab. In Stuttgart versammelten sich am Samstag etwa 2000 Menschen auf dem Cannstatter Wasen, auch in Ulm waren es nach Polizeiangaben etwa 2000. In Konstanz und Ravensburg kamen jeweils mehrere Hundert Menschen zusammen. dpa
© Südwest Presse 15.06.2020 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy