Neues Hilfsprogramm

Die Bundesregierung erwägt ein Hilfsprogramm zum Erhalt von Ausbildungsplätzen. Die Kosten werden auf 500 Mio. EUR geschätzt, wie aus einem Eckpunktepapier hervorgeht, das der Nachrichtenagentur AFP vorlag.

China öffnet Finanzmarkt

Erfolg für American Express: Der Kreditkartenkonzern darf als erster nicht-chinesischer Anbieter in dem Land Bankkartenzahlungen in lokaler Währung abwickeln. Die chinesische Notenbank erteilte dem Gemeinschaftsunternehmen von American Express, Express (Hangzhou) Technology Services, eine Genehmigung.
© Südwest Presse 15.06.2020 07:45
159 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy