Fronleichnam in festlicher Salvatorkirche

  • Der festliche Blumenschmuck vor dem Altar. Foto: privat

Aalen. Das Fronleichnamsfest fand witterungsbedingt in der festlich geschmückten Salvatorkirche statt. Nach dem Einzug durch das mit Birkenbäumchen geschmückte Hauptportal zelebrierte Pater Shiju Mathew zusammen mit den Ministranten den Festgottesdienst. Eine Bläsergruppe des Städtischen Orchesters unter Leitung von Christian Wegel und eine Schola aus Chormitgliedern der Salvatorkirche, unter der Leitung von Chordirektor Hans-Peter Haas, verliehen dem Gottesdienst festlichen Glanz. Fleißige Hände unter Federführung von Raphael Ernst hatten schon morgens den Blumenteppich gelegt. Er zeigt die Taube des Friedens und die Handreichung der Völker. Der festliche Blumenschmuck ist das Werk von Odilia Sproll.

© Schwäbische Post 15.06.2020 15:37
946 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy