Wer hilft im Freibad mit?

Badesaison Corona erfordert mehr Personal. Stadt bittet um Hilfe.

Bopfingen. Um das Freibad in Trochtelfingen öffnen zu können, sucht die Stadt Bopfingen Bürgerinnen und Bürger, die mitarbeiten. Durch die Corona-Vorgaben wird erheblich mehr Personal benötigt, das die Stadt aber, nach eigenem Bekunden, nicht stellen kann. Es geht um Aufgaben wie Einlasskontrolle, das Registrieren der Kontaktdaten der Besucher, die Einhaltung der Abstände auf der Liegewiese oder die Überwachung der zulässigen Personenzahl in den Becken. Hierfür ist kein Rettungsschwimmerabzeichen nötig. Wer mithelfen will, der meldet sich bei Amtsleiter Daniel Bäuerle telefonisch unter (07362) 80130 oder per mail an d.baeuerle@bopfingen.de.

© Schwäbische Post 15.06.2020 19:56
661 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy