82-Jähriger in Straßdorf von Auto überrollt

Der Mann wurde bei dem Unfall schwer verletzt. 

  • Foto: : onw-images / Jason Tschepljakow

Straßdorf. Am Freitag wurde ein Mann in Straßdorf von einem Auto überrollt. Er kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.  Wie die Polizei berichtet, wollte gegen 14.45 Uhr ein 73-jähriger Autofahrer rückwärts von einem Parkplatz einer Apotheke auf die Einhornstraße ausfahren. Dabei übersah er einen 82-jährigen Mann, der mit seinem Rollator in diesem Moment hinter dem Fahrzeug den Gehweg benutzte. Der 82-Jährige wurde von dem PKW erfasst, zu Boden geworfen und im weiteren Verlauf durch die Hinterräder überrollt. Er konnte durch Personen, die zur Hilfe eilten, unter dem Fahrzeug hervorgezogen werden. Der Fußgänger wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. An Pkw und Rollator entstand geringer Sachschaden.

© Schwäbische Post 19.06.2020 17:00
5484 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy