Telekom: „5G“ in Ellenberg

Mobilfunk Die Gemeinde ist vom Start an mit dabei.

Ellenberg. Die Telekom hat ihre 5G-Initiative in Deutschland gestartet. Ellenberg ist mit dabei. In Ellenberg wurde ein Mobilfunkstandort mit dem neuesten Mobilfunkstandard ausgestattet. Aber das ist nicht alles: Auch die Nutzer eines modernen LTE-Smartphones profitieren, denn die Mobilfunkstation erkennt ab sofort, ob sich ein LTE- oder 5G-Handy in ihrer Funkzelle aufhält und versorgen das Handy je nach Bedarf. Auch ältere Mobilfunkstandards wie GSM und UMTS werden weiterhin bedient, betont die Telekom in einer Pressemitteilung. Das 5G-Netz stehe mit seinem Leistungsvermögen und Möglichkeiten noch am Anfang. Ellenberg nimmt von Beginn an teil, an dieser Entwicklung und hat damit einen digitalen Standortvorteil.

Wer mehr über die Verfügbarkeit von 5G an seinem Wohnort erfahren will, kann sich auf www.telekom.de/netzausbau informieren. Kunden können sich außerdem kostenlos unter 0800 330 1000 beraten lassen. Auch die Mitarbeiter im Telekom Shop in der Nähe oder der Fachhändler helfen gerne weiter.

© Schwäbische Post 19.06.2020 22:17
925 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy