Amateurfußball Saison im Land ist beendet

Die Saison 2019/20 in Baden-Württembergs Amateurfußball, die seit dem 12. März Corona-bedingt ruht, wird abgebrochen. Das wurde auf Außerordentlichen Verbandstagen am Samstag beschlossen. Kein Team muss absteigen, der Tabellenführer jeder Liga, so auch Oberligist VfB Stuttgart II, steigt auf. Im Bereich des Württembergischen Verbandes (WFV) stimmten 90 Prozent der Delegierten dieser Regelung zu. Relegationsrunden wird es hier nicht geben. eb
© Südwest Presse 22.06.2020 07:45
159 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy