Gottesdienst in Hybridform

Kirche Eucharistiefeier in der Wallfahrtskirche vor Ort und im Internet.

Aalen-Unterkochen. Die Eucharistiefeier am Sonntag, 28. Juni, um 10.30 Uhr in der Wallfahrtskirche Unterkochen findet als „Hybrid-Gottesdienst“ statt. Also als Gottesdienst, der coronabedingt mit einer nur begrenzten Zahl an Teilnehmern vor Ort gefeiert wird. Und der gleichzeitig per Live-Stream im Internet abrufbar ist. Wer die Messe in der Kirche mitfeiern möchte, sollte sich bis Freitag, 26. Juni, 11 Uhr, im Pfarrbüro anmelden, Tel. (07361) 8521, E-Mail: StMaria.Unterkochen@drs.de.

Zudem wird der Gottesdienst live auf dem YouTube-Kanal „SE Härtsfeld-Kochertal“ übertragen. Die Gestaltung übernehmen Pater Albert Kannaen, Karl Haenchen (Orgel), Ralph Häcker (Kantor) und eine Chor-Schola aus Mitgliedern der Cappella Nova.

© Schwäbische Post 24.06.2020 23:06
768 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy